DAMIT KRIEGST DU SIE ALLE AN DIE STRIPPE

IP-Telefonie / VoIP / Unified Communication & Collaboration

Wir wollen, dass du in punkto Kommunikationsanlagen das Neuste vom Neusten hast und setzen wie bereits viele Kommunikationsunternehmen auf IP-/ VoIP-Anschlüsse.
IP-/ VoIP-Anschlüsse ersetzen die bisher üblichen analogen bzw. ISDN-Anschlüsse, wodurch nicht nur die Übertragungstechnologie von Sprache und Daten vereinheitlicht, sondern diese auch in IP-basierten Anschlüssen zusammengefasst wird – daher auch das Stichwort „ALL-IP“.

Doch damit nicht genug, denn ALL-IP reduziert den Wust der bisherigen Netzwerkstrukturen, die zum Betrieb der unterschiedlichen Anschlüsse und Komponenten gebraucht werden, um einiges und ermöglicht zudem eine einheitliche Darstellung aller gängigen Kommunikationsarten. Der Aufwand zum Betrieb der Kommunikationsanlagen verringert sich, die Möglichkeiten erweitern sich. Fairer Deal! …Und ein Kostenersparnis oben drauf. Denn laut Studien wird VoIP immer häufiger eingesetzt, um Kosten sowohl für den Betrieb, als auch die Wartung zu sparen.

Und das geht auch bei dir: Mit dem entsprechenden Konzept und geeigneter Hard- und Software lässt sich auch deine bestehende Umgebungen auf die neuen Anforderungen vorbereiten und gegebenenfalls durch wesentlich leistungsstärkere Lösungen ersetzen – ohne den laufenden Betrieb oder vorhandene Anschlüsse vorzeitig „kappen“ zu müssen. Denn wir wissen, dass es für den Geschäftsbetrieb essentiell ist, die Erreichbarkeit über bestehende Verbindungen beizubehalten und beachten die Determinanten Verfügbarkeit, Skalierbarkeit und Investitionsschutz.

Moderne VoIP-Lösungen bieten dafür vielfältige Möglichkeiten und machen Unified Communication & Collaboration (UCC) mit allen Features erst richtig möglich: von Voicemail und Videocalls bis hin zum Zugriff auf Adress- und Kommunikationsdaten per Mac/PC, Smartphone oder Tablet und dem direkten Verbindungsaufbau darüber. Und das alles unter einer Rufnummer – unabhängig vom Standort oder Endgerät.

Klingt interessant? Ruf uns doch einfach an, wir erzählen dir gern mehr darüber.

Doch was anderes?...Hier geht's zurück.