GRÜNDE DAS ZENTRUM DER MACHT

Apple Business Integration

Digitalisierung und modernes Arbeiten werden immer mehr durch „Consumer“-orientiertes Verhalten geprägt. Dadurch stehen auch die verschiedenen Endgerät-Programme auf dem Prüfstand. Eines haben sie jedoch alle gemeinsam, ob „Bring-Your-Own-Device“ (BYOD) oder „Company-Owned-Private-Enabled“ (COPE), Apple Devices halten immer mehr Einzug in Unternehmen.

Bei der Überlegung Mitarbeitern Macs bereitzustellen, kommt jedoch unvermeidlich die Kostenfrage auf. „Macs sind fantastisch, aber für den Preis von einem Mac kann ich zwei PCs kaufen“, lautet eine weit verbreitete Ansicht in IT-Abteilungen. Wenn man jedoch die Gesamtbetriebskosten für die Bereitstellung von grundlegenden Diensten, Software, Verwaltung und Support vergleicht, stehen Macs überraschenderweise besser da als PCs. Jetzt fragst du dich sicherlich, wie das sein kann, wenn die Anschaffungskosten höher sind.

Unternehmen benötigen einfache Methoden, um Rechner für Mitarbeiter zu implementieren. Wie bei Verschlüsselung und Malwareschutz bietet Apple hier eine in macOS integrierte Lösung – bekannt als „Device Enrollment Program“ (DEP).

Durch dieses Programm haben Unternehmen und Institutionen die Möglichkeit, macOS und iOS direkt beim Erwerb als unternehmens-eigen zu kennzeichnen und nahtlos in weitergehende Management-Systeme einzubinden. Beim ersten Start solcher Geräte wird die Seriennummer in der Datenbank von Apple überprüft und das Gerät für die weitere Registrierung an das unternehmenseigene Management-System weitergeleitet. Von dort aus werden dann zusätzliche Anwendungen und Einstellungen geladen – eine enorme Zeit- und somit Kosteneinsparung gegenüber herkömmlichen Roll-Out-Prozessen.

Neben diesen Vorteilen gibt es viele weitere Funktionalitäten, die das Arbeiten mit Apple Devices aber auch deren Integration in die unternehmenseigene Infrastruktur sicher und einfach machen.

Du möchtest mehr erfahren? Dann wende dich in punkto Device Enrollment Program (DEP), Volumen Purchase Program (VPP), Active Directory (AD)-Integration, SCCM oder CISCO ISE einfach an uns. Wir bringen reichlich Know-How und gute Ideen mit und arbeiten in diesen Bereichen seit Jahren mit namhaften Technologiepartnern wie JAMF, MICROSOFT und CISCO zusammen.

Doch was anderes?...Hier geht's zurück.